Juli 2011

Im Zuge der Übernahme von CoCreate durch die Parametric Technology Corporation (PTC) wurde das CAD System Pro/Engineer in Creo Elements/Pro umbenannt. Leider ist bei diesem Umstellungsprozess auch eine entscheidende Änderung in der Programmierschnittstelle (API) von Creo Elements/Pro eingeflossen, welche die Nutzung der aktuellen Integration in PARTsolutions lediglich mit der Wochenversion M070 oder kleiner ermöglicht.

Für den schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen kann jeder einen kleinen Beitrag leisten. Durch die Nutzung des neuen 3D CAD Downloadportals PARTcommunity Ecology (http://eco.partcommunity.com) von CADENAS tragen Sie gleich zweifach zum Schutz der Umwelt bei. Und das, ohne dabei auf etwas verzichten zu müssen!

Im Zuge der Übernahme von CoCreate durch die Parametric Technology Corporation (PTC) wurde das ehemalige CAD System CoCreate Modeling in Creo Elements/Direct Modeling umbenannt. Die CADENAS GmbH wird für die aktuelle Version (17.0) sowie alle Folgeversionen des CAD Systems passende Integrationen in das Strategische Teilemanagementsystem PARTsolutions zur Verfügung stellen.

Ab sofort ist der Download von 2D und 3D CAD Daten von Getriebemotoren und Wellenkupplungen der Walther Flender GmbH noch komfortabler: Der Düsseldorfer Hersteller für Antriebs-, Förder-, Lager- und Spanntechnik stellt sein neues Online Downloadportal (http://walther-flender.partcommunity.com) auf Basis der CADENAS PARTcommunity Technologie vor.

Die RS Components GmbH, ein führender Distributor in den Bereichen Elektronik und Automation, stellt ab sofort seine Produktdaten digital für das Strategische Teilemanagement PARTsolutions zur Verfügung. PARTsolutions ist eine Softwarelösung des Augsburger Softwareherstellers CADENAS GmbH, welche über eine zertifizierte Schnittstelle zur SAP Materialwirtschaft verfügt.

Gedruckte Papierkataloge sind für Komponentenhersteller trotz digitaler Medien nicht wegzudenken, denn sie nehmen im Marketing-Mix weiterhin eine wichtige Rolle ein. Die Softwarelösung eCATALOGsolutions der CADENAS GmbH revolutioniert die Erstellung von Printkatalogen durch eine tiefere Integration in die gängigen Layout Softwareprogramme sowie durch neue innovative Funktionen.

Die igus GmbH beauftragt die CADENAS GmbH mit der Erstellung der Gesamtkataloge Energieketten-Systeme und Polymer-Gleitlager für ihren Elektronischen CAD Produktkatalog. Dazu haben die beiden Unternehmen einen Rahmenvertrag über die Grundzüge des sogenannten Projekts "OEM CAD Katalog@igus" unterschrieben.

Als Multiplikatoren für die zahlreichen Elektronischen CAD Produktkataloge der Hersteller dienen unsere vertikalen Marktplätze. Im ersten Halbjahr 2011 wurde die Anzahl dieser Downloadportale weiter ausgebaut. Die CADENAS PARTcommunity erreicht damit potentiell über 6 Millionen Ingenieure weltweit und spricht genau die richtige Zielgruppe von Komponentenherstellern an.

Die Festo AG & Co. KG gibt ihr Patent über das Verfahren der Produktkonfiguration mit CAD-Automation zur Mitbenutzung durch die Kunden der CADENAS GmbH frei.