November 2016

Vor kurzem haben wir ein Interview geführt mit der IHK Schwaben. Der Leiter des Geschäftsfelds International, Axel Sir, konnte wichtige Tipps geben, was beim (Online-) Marketing in China beachtet werden soll. Nun haben wir den Geschäftsführer der CADENAS Niederlassung in Shanghai zu seinen Marketing Aktivitäten befragt.

Statt einem einfachem „Ticktack“ bietet die riesige Uhr des Künstlers Lambert Kamps ein großartiges Zusammenspiel aus Bewegung und Licht.

Der Arbeitsplatz von Ingenieuren und Einkäufern ist längst nicht mehr auf das eigene Büro beschränkt. Der Trend entwickelt sich hin zum dezentralen Arbeiten. Mobilität und ortsungebundener Zugriff auf alle Informationen rund um das Projekt sind unabdingbar. Voraussetzung für den reibungslosen Projektablauf ist deshalb der Zugriff auf die jeweiligen Projektdaten von überall und unabhängig vom Endgerät.

Für viele öffentlich finanzierte Bauprojekte werden BIM Daten bereits vorgeschrieben, so zum Beispiel in Großbritannien und den Niederlanden. Für Komponentenhersteller ist es deshalb wichtig, ihre Produktdaten auch mit Building Information Modeling (BIM) Informationen anzureichern.

Die Duanne Moeser Patenschaft unterstützt seit 2002 die Kinder- und Jugendhilfe in Augsburg, Hochzoll. Der Augsburger Softwarehersteller CADENAS stellte im Februar nicht nur ein Team für das jährliche Bowlingturnier, sondern ging noch einen Schritt weiter: Über die 100%ige Tochter CANVAS wurde kostenlos ein frischer und komplett überarbeiteter Webauftritt entwickelt.

Ein Gastbeitrag der Franz Binder GmbH. Normteile stellen wichtige Elemente einer Konstruktion dar. Sie tragen zum wirtschaftlichen Konstruieren bei und ermöglichen erst damit ein kosteneffizientes und rationelles Entwickeln.

Die direkte Verbindung zwischen den Herstellerkatalogen von CADENAS und TopSolid ermöglicht Unternehmen ein schnelles Optimieren des Produktdesigns durch verringerten Zeitaufwand bei der Suche nach Bauteilen.