2019

CeaseFire hat als amerikanischer Hersteller von Brandschutzsystemen mit seinem neuen nativen Downloadservice die Benutzerfreundlichkeit für Autodesk Revit Anwender optimiert. Architekten und Planer können die Produkte des CeaseFire Teilekatalogs, welcher auf der BIMcatalogs.net Technologie powered by CADENAS basiert, direkt als 3D BIM CAD Daten in ihre Planung einfügen.

Cubis Systems hat seinen neuen 3D BIM CAD Produktkatalog in Zusammenarbeit mit CADENAS veröffentlicht. Ab sofort stehen Architekten, Bauplanern und Ingenieuren BIM Engineering Daten von Cubis Schacht- und Kabelschutzsystemen zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Game4Automation bietet ab sofort Ingenieuren und Konstrukteuren Zugriff auf Millionen 3D CAD Modelle aus über 500 Teilekatalogen. Diese Originaldaten der Hersteller basieren auf der eCATALOGsolutions Technologie von CADENAS und können direkt in Game4Automation als freies Entwicklungsframework für Visualisierung, Virtuelle Inbetriebnahme, VR und AR im Automationsumfeld integriert werden.

MDL Europe setzt als Komponentenhersteller für Normteile im Werkzeug- & Formenbau auf den Elektronischen Produktkatalog von CADENAS und konnte dadurch innerhalb von neun Monaten die Anzahl an 3D CAD Downloads seiner Produkte nahezu vervierfachen.

Augsburgs innovativer Umgang mit Wasser ist beispielhaft, so das Argument der UNESCO Jury. Mit einer in der damaligen Zeit weit vorausschauenden Hydraulik-Methode pumpten Ingenieure Wasser mittels Hubkolbenpumpen in Wassertürme und versorgten so die Stadt. Diese richtungsweisende Technik wurde später von Augsburger Konstrukteuren europaweit etabliert.

Wie in der Natur, wo Laubenvögel ihre Brutstätten beim Werben um ein Weibchen in bestimmten Farben dekorieren, nutzen auch Industrieunternehmen Farben zum Werben um Kunden und zur Abgrenzung von Marktbegleitern. Da die Farbe einer Komponente ein entscheidendes Kriterium sein kann, bietet PARTsolutions Ingenieuren und Einkäufern eine innovative Farbsuche.

Was in der Welt der 3D CAD Systeme wichtig ist lernen die Teilnehmer des Kurses „Technisches Zeichnen“ der örtlichen „Industrial-Craft High School“ (Slavonski Brod) im Unterricht. Wie es im Arbeitsalltag angewendet wird haben sie vor Kurzem bei der CADENAS Niederlassung Kroatien erfahren.

The Innovation Company auf neuen Wegen. CADENAS sponserte dieses Jahr die international agierenden Modellflugwettbewerbe „FAI F3K Kup Broda“ und „F5J Kup Broda“ in Slavonski Brod, Kroatien.

Mit Tomas Eriksson begrüßt CADENAS einen erfahrenen Sales Kollegen, der dem skandinavischen Markt als direkter Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung steht. Ab Juni 2019 betreut er Kunden und Interessenten in Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark rund um Strategisches Teilemanagement sowie Elektronische Produktkataloge.

Komponentenhersteller können sich über ein neues Highlight freuen: Der Deep Reality Viewer (DRV) mit seiner patentierten Technologie ermöglicht hochauflösende 3D Stereo Bilder ohne Shutter-Brille oder VR-Headset. Digitale Komponenten der eCATALOGsolutions Technologie werden als digitaler Zwilling zum echten Blickfang bei Produktpräsentationen.

Innovation zahlt sich aus: Nutzer des 3D CAD Downloadportals PARTcommunity wissen die zahlreichen Features und die hohe Qualität der Engineering Daten zu schätzen. Innerhalb eines Monats haben Ingenieure und Einkäufer erstmals 32.149.178 Engineering Daten aus den über 500 PARTcommunity Herstellerkatalogen heruntergeladen.

Das Strategische Teilemanagement von CADENAS unterstützt SIG Combibloc bei der Migration von Bauteildaten im Zuge eines CAD & PLM Softwareumgebungswechsels. Ermöglicht wird dies durch PARTsolutions Schnittstellen zu SOLIDWORKS und CIM DATABASE.

Als ein führender Hersteller von elektronischen Steckverbindern hat GCT das Ziel, Ingenieuren eine „best-in-class“ Nutzererfahrung zu bieten und gleichzeitig alle, für ihre Produkte erforderlichen, Ressourcen und Werkzeuge einfach und schnell bereit zu stellen. Diese kundenorientierte Philosophie wird durch den neuen Produktkatalog von CADENAS weiter vorangetrieben.

Das CAD/CAM/CAE System Siemens NX bietet Nutzern die integrierte CADENAS Reuse Library, die Ingenieuren eine Vielzahl an Kaufteilen für ihre Konstruktionen zur Verfügung stellt. Um diese wiederverwendbaren Komponenten in einer Teamcenter PLM Umgebung zu verwalten, können Ingenieure CADENAS Teile nun automatisch mit BCT aClass klassifizieren.

Wegweisende Features in den Softwarelösungen, Rekordzahlen bei den 3D CAD Downloads und viele weitere interessante Kundenprojekte: Alle HighLIGHTS 2018 finden Sie jetzt im neuen Kundenmagazin.

Der Winter ist überstanden und PARTcommunity kann sich zusammen mit den Komponentenherstellern über einen ganz „persönlichen“ Triumph freuen: Im Monat März haben Ingenieure und Einkäufer 31 222 730 Engineering Daten von den über 500 Herstellerkatalogen heruntergeladen.

In einem Vortrag an der Universität Celal Bayar nahe Izmir präsentierte Akin Terzi als Geschäftsführer von CADENAS Türkei die Vorteile von 3D CAD Modelle Downloadportalen im Engineering. Neben Einblicken in persönliche Erfahrungen seines Arbeitslebens gab er den 50 Studenten zahlreiche Tipps und Tricks anhand von praktischen Anwendungsbeispielen.

Ingenieure, Konstrukteure, Techniker und Hobbytüftler haben wieder die Chance zu zeigen, was gute Produktentwicklung ausmacht: Vom 1. April bis 30. Juni 2019 können sie beim Konstruktionswettbewerb Deutscher Normteile Award, der von CADENAS und Ganter veranstaltet wird, ihre Konstruktionen mit einem möglichst hohen Anteil an Norm- und Kaufteilen einreichen und attraktive Geldpreise gewinnen.

Seit September 2018 verfügt das Augsburger Jakob-Fugger Gymnasium über einen neuen multifunktionalen Medienraum. Das so genannte edu.lab wird von CADENAS gefördert und bietet die ideale IT- und Medieninfrastruktur für kreative, moderne Unterrichtsformen im Zeitalter der Digitalisierung.

Die BIM Awards prämieren die weltweit besten BIM Projekte sowie deren Initiatoren. In diesem Jahr wurde der BIM DNA Profiler von Tata Steel mit dem Titel 'Best New BIM Product' ausgezeichnet. Bei der Entwicklung dieses Tools arbeitete Tata Steel eng mit dem deutschen CAD Spezialisten CADENAS zusammen.

Getreu dem Sprichwort „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ setzt das PURCHINEERING 2.0 Konzept von CADENAS in Verbindung mit dem Strategischen Teilemanagement PARTsolutions an und integriert den Einkauf frühzeitig im Produktentwicklungsprozess.

Der erfolgreiche Engineering Newcomer Konstruktionswettbewerb startet in die sechste Runde: CADENAS sucht ab sofort zusammen mit seinen Partnern der norelem Normelemente KG, dem Bundesarbeitskreis Fachschule für Technik und der MDESIGN Vertriebs GmbH die besten Projekte im Bereich Engineering und Konstruktion unter Schülern und Studenten.

Der AutomationML e.V. und CADENAS präsentieren gemeinsam das neue AutomationML 3D CAD Downloadportal auf dem InspireAutomationCamp. Ziel des Portals ist es, den Digitalen Zwilling perfekt für alle CAD Systeme auf Basis des offenen AutomationML Formates für die Fertigungsautomatisierung abzubilden.

CADENAS ist neues Fördermitglied des GTDE Vereins für grafischen CAD Datenaustausch und unterstützt die Mitgliedsunternehmen darin, ihre CAD Werkzeugdaten für Anwender und Kunden optimal bereitzustellen. Dazu können sie ihre unternehmenseigenen Werkzeugdaten auf den 94 vertikalen, online Marktplätzen von CADENAS kostenlos zur Verfügung stellen.

Bel Fuse ist ein weltweit führender Hersteller von industriellen Elektronikkomponenten und veröffentlicht seinen neuen 3D CAD Modelle Produktkatalog, der auf der eCATALOGsolutions Technologie von CADENAS basiert.

Tata Steel und CADENAS arbeiten eng zusammen, um die Anforderungen der BIM-Branche perfekt zu erfüllen. 2018 veröffentlichte Tata Steel den "DNA Profiler", der Ingenieuren & Architekten einen einfachen Zugang zu konfigurierbaren Produkten und sofortigen BIM CAD Daten bietet. Alex Small, BIM & digital Platforms Manager bei Tata Steel, gibt Einblicke in aktuelle Entwicklungen und Trends im BIM-Bereich.

Die Produkte von Gamavuoto können ab sofort von Kunden und Interessenten in Sekundenschnelle direkt vom 3D CAD Downloadportal PARTcommunity von CADENAS heruntergeladen und in deren bestehende Konstruktion integriert werden.

Auf den ersten Blick sehen manche Komponenten täuschend ähnlich aus, aber erfüllen sie auch denselben Zweck? Schnell schleicht sich da fälschlicherweise ein „Kuckucks-Ei“ in eine Konstruktion ein und verursacht weitreichende Mehrarbeit. Damit nichts dem Zufall überlassen wird hat CADENAS die Geometrische Ähnlichkeitssuche GEOsearch erfunden.

Im Jahr 1999 lud Jürgen Heimbach zum 1. CADENAS Industry Forum ein. In den vergangenen zwanzig Jahren hat sich die Veranstaltung zum "Place to be" für alle Fach- und Führungskräfte der Industrie entwickelt. Am 20. & 21. März öffnet die Veranstaltung wieder ihre Tore, um über aktuelle Trends der Industrie zu informieren.

Parkers nordamerikanischer Geschäftsbereich „Electromechanical and Drives“ stellt seinen neuen Produktkonfigurator für T-Slot Aluminiumprofile basierend auf der CADENAS Technologie vor.