CADENAS beweist grünen Daumen: VégéCAD als erster Assistent für die Landschaftsgestaltung

Der Softwareentwickler kann nicht nur Produktkataloge für technische Komponenten

CADENAS beweißt grünen Daumen: VégéCAD als erster Assistent für die Landschaftsgestaltung

Denkt man an CAD Modelle, so kommen einem nicht direkt Bäume, Blumen oder allgemein Pflanzen in den Sinn. Doch genau für diesen lebendigen und farbenfrohen Bereich hat CADENAS einen Assistenten für Landschaftsgestaltung entwickelt. Aufgrund der wachsenden Nachfrage, hatten die beiden französischen Baumschulen Minier und LEPAGE ein umfassendes Support-Tool für Landschaftsgestaltung in Auftrag gegeben.

Speziell für Architekten, Landschaftsarchitekten, Planungsbüros und lokale Gebietskörperschaften entwickelt, ist VégéCAD jeden Tag für Fachleute in Projekten verwendbar. Somit haben Mitarbeiter mehr Zeit für die Projekte sowie mehr Möglichkeiten zur Beratung der Kunden.

Viel mehr als eine Pflanzenbibliothek

Zusätzlich zu den 2D CAD Modellen bietet VégéCAD verschiedene Kriterien, um entsprechende Pflanzen auswählen zu können. Der Benutzer wählt zum Beispiel:

  • die Gebrauchsform
  • die Farbe der Blätter und Blüten
  • die Art der Belichtung und den Bodentyp
  • die ausgewachsene Größe der Pflanze
  • die Beständigkeit
  • usw.

Nach der Auswahl der Pflanzen bei VégéCAD setzt der Assistent die Anzahl der Pflanzen ins Verhältnis zur Oberfläche. Dieser schlägt auch das entsprechende Symbol vor, welches mit der Anlage der Pflanzen verbunden ist, wenn diese als CAD Daten exportiert werden.

VégéCAD

Exportattribute in CAD

Um die Lösung weiter auszubauen, waren die beiden Baumschulen daran interessiert, ein Höchstmaß an Flexibilität zu bieten. So kann der Anwender wählen, welches der einzelnen CAD Attribute er exportieren möchte, z. B. die Belichtung, Blütezeit, Größe, Bodenart, Laub usw.

"Diese Entwicklung der VégéCAD Bibliothek ist Teil unseres Engagements unser Geschäft zu erweitern, vor allem um Unternehmen, die sich der Konstruktion von Landschaftsbau widmen", sagt Pascal Bottet, Direktor der französischen Niederlassung. "Wir freuen uns über die Partnerschaft zwischen den Baumschulen, LEPAGE, Minier und CADENAS, da wir einer neuen Gruppe von Benutzern bei ihrer täglichen Arbeit bei der Verwendung von CAD Modellen helfen."

Videopräsentation zu VégéCAD

Zurück