Kundenmagazin: Rückblick 2019 zeigt, wie CADENAS mit innovativen Technologien wieder vollkommen neue Welten erschließen konnte

Aktuelle Ausgabe blickt auf erfolgreiche Kooperationen mit Partnern und innovative Projekte mit Kunden zurück

Kundenmagazin: Rückblick 2019 zeigt, wie CADENAS mit innovativen Technologien wieder vollkommen neue Welten erschließen konnte

Die digitale Welt befindet sich derzeit im Umbruch. Altbewährte Strategien und Lösungsansätze werden Schritt für Schritt durch hochmoderne, zukunftsweisende Technologien abgelöst. Die Ambition von CADENAS war dabei seit jeher, aktuelle und zukünftige Trends zu erkennen und aufkommende Entwicklungen früh zu antizipieren. Diesem Anspruch ist „The Innovation Company“ auch vergangenes Jahr wieder gerecht geworden: So konnte 2019 der Launch der neu entwickelten Suchmaschine 3Dfindit.com gefeiert werden. Ziel dieser Plattform ist es Ingenieuren, Planern und Architekten, Zugang zu einem umfangreichen Universum an technischen Komponenten zu ermöglichen. Dabei wurde die bisherige, konventionelle Informationsbeschaffung revolutioniert: Klassische Suchmaschinen liefern für den technischen Bereich meist viel zu allgemeine Ergebnisse, deren Schwerpunk auf der Alltagstauglichkeit liegt. Die Suchmaschine 3Dfindit.com dagegen wurden ganz gezielt auf den Engineering- & Architektur Bereich entwickelt - ein großer Schritt in eine neue Dimension.

Bei der Mission, eine der größten Suchmaschinen am Markt zu etablieren, bricht CADENAS in diesem Jahr auch räumlich in neue Sphären auf: Im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung von 3Dfindit.com sowie den bereits etablierten Softwarelösungen hat CADENAS schon im letzten Jahr mit den Planungen begonnen, den notwendigen Platz für die Verstärkung seiner Mannschaft zu schaffen. Für 2020 sind am Standort Augsburg bis zu 50 neue Fachkräfte wie Informatiker, Mathematiker, Ingenieure und Architekten geplant.

Aber auch darüber hinaus gab es 2019 bei CADENAS weitere Erfolge zu feiern. Innerhalb eines Jahres wurden zuletzt nicht weniger als fünf Downloadrekorde erreicht. So kamen im gesamten vergangenen Jahr über 405 Millionen Downloads für 3D CAD Modelle über die Onlineplattformen zustande – ein Erfolg, der auch durch die Suchmaschine 3Dfindit.com erreicht werden konnte.

Darüber hinaus gab es auch in Sachen Kundenprojekte und Kooperationen im letzten Jahr viel Spannendes zu berichten, wie u.a.:

  • Steigerung der Sales Leads bei Power Jacks durch eCATALOGsolutions
  • Zuwachs an 3D CAD Downloads um 291 % in 9 Monaten bei MDL Europe
  • Neue PARTcommunity Version 9 besticht durch optimierten 3D CAD Download & eindrucksvolle Marketingfeatures
  • Toshiba erschließt verborgenes Umsatzpotenzial mit seinem digitalen Produktkatalog
  • Wanzl verkürzt mit PARTsolutions Recherche- und Konstruktionszeiten um mehr als 2 Stunden
  • Digitaler Zwilling unterstützt die Fertigungsautomatisierung dank AutomationML 3D CAD Downloadportal
  • SIG profitiert von Integration des PLM Systems CIM DATABASE in PARTsolutions von CADENAS
  • U. v. m.

Zurück