Schiedel erweitert seine 3D BIM CAD Daten Bibliothek von CADENAS im Bereich Kamin- und Ofensysteme

Schiedel Produktkatalog erhält „Golden Catalog Seal“ Auszeichnung

Schiedel Produktkatalog erhält „Golden Catalog Seal“ Auszeichnung

Die Schiedel GmbH & Co. KG nimmt die 3D BIM Engineering Daten ihrer Energiesparschornsteine der ABSOLUT Reihe sowie das gesamte Sortiment der Ofen- und Heizsysteme der Marke Kingfire in ihren seit 2016 bestehenden Elektronischen Produktkatalog von CADENAS auf. Architekten und Ingenieure können nun rund um die Uhr noch mehr Produkte des europäischen Marktführers für Schornstein- und Abgassysteme auf https://schiedel.partcommunity.com konfigurieren, downloaden und im jeweiligen CAD System in ihre Konstruktion einfügen.

Native 3D BIM CAD Daten für sämtliche Architektur CAD Systeme

Bauingenieure, Planer und Architekten können orts- und zeitunabhängig schneller und leichter auf aktuelle Daten zugreifen, diese herunterladen oder auch während eines Beratungsgesprächs die passenden 3D BIM CAD Modelle sofort auswählen. Die Daten stehen in zahlreichen BIM- und AEC CAD Formaten wie Autodesk Revit, Nemetschek Allplan und Grafisoft Archicad für die jeweiligen CAD Systeme und Verwendungszwecke zur Verfügung. Die Webvisualisierung in 3D mit Bemaßung ist genauso möglich wie auch die gewohnte Ansicht in 2D. Als zusätzliches Highlight können Konstrukteure die Funktion der virtuellen Realität des interaktiven Produktkatalogs nutzen. Mittels eines Cardboard Viewers und Smartphones können Architekten und Bauingenieure Modelle in 3D begutachten. Das stärkt das Vorstellungsvermögen der Nutzer und Schiedel Produkte werden somit einfacher erfahrbar. „Aufgrund der maßgeschneiderten, komplexen und hoch technischen Produkte kommt einem effizienten Konstruktionsprozess besondere Bedeutung zu. Und hier unterstützt Schiedel perfekt – von der Konstruktion über die 3D-Visualisierung aller Komponenten bis zur Realisierung“, betont Bernhard Zirnsak, Sales Manager Commercial Steel International sowie Verkaufsleiter Edelstahl Deutschland der Schiedel GmbH & Co KG.

Zusätzlich profitieren Nutzer von neuen Einstellungsmöglichkeiten beim Filtern: Bei der Länderklassifikation wird das Sortiment, zugeschnitten auf das jeweilige Land, angezeigt – dadurch ist auf einen Blick klar, welche Bauteile zur Verfügung stehen bzw. beschafft werden können. „Nicht jedes Bauteil ist automatisch für jedes Land zugänglich, weil es länderspezifische Normen gibt oder Ausrichtungen“, erklärt Herbert Pühringer, Technical Center Design Engineer Int., Schiedel GmbH „Daher ist die Möglichkeit des Filters nach Länderklassifikationen sehr hilfreich für unsere Kunden.“

Schiedel Produktkatalog erhält „Golden Catalog Seal“ für herausragenden Kundenservice

Der Elektronische Produktkatalog von Schiedel hat in diesem Jahr zudem eine besondere Auszeichnung erhalten: Für einen herausragenden Kundenservice wurde der Schiedel Produktkatalog mit dem „Golden Catalog Seal“ von CADENAS prämiert.

Schiedel Produktkatalog erhält „Golden Catalog Seal“ für herausragenden Kundenservice
v. l.: Benjamin Seitz von CADENAS, Herbert Pühringer von Schiedel, Stefan Riedelsheimer von CADENAS

CADENAS zeichnet fortlaufend die digitalen Produktkataloge mit dem Qualitätssiegel in Gold, Silber und Bronze aus, die umfangreiche intelligente Informationen vorzuweisen haben. Die Richtlinie zur Qualitätszertifizierung von CAD Produktkatalogen wurde von CADENAS in Zusammenarbeit mit seinen Kunden entwickelt, um eine gleichbleibend hohe Qualität der 3D CAD Kataloge sicherstellen zu können. Beispielsweise setzt das goldene Katalogsiegel die Integration eines Produktkonfigurators, eine automatische 2D Bemaßung für CAD Bauteile sowie Produktdaten in mindestens drei Sprachen voraus.

Weitere Informationen zu Schiedel unter:

www.schiedel.de

Zurück