CADENAS NEWS

CADENAS macht Unmögliches möglich!

Nach dem Vorbild des Künstlers M.C. Escher konstruiert CADENAS 3D CAD Modelle, die in der Realität nicht möglich sind. Dabei weisen die CAD Modelle zum Beispiel perspektivische Unmöglichkeiten oder optische Täuschungen auf.

3D CAD Modell nach dem Vorbild von M.C. Escher

Neben diesen „unmöglichen“ CAD Modellen bietet CADENAS mit den Elektronischen CAD Produktkatalogen Millionen von 3D CAD Modellen realer und lieferbarerer Komponenten.

Bereits mehr als 500 Komponentenhersteller verschiedenster Branchen weltweit verlassen sich auf CADENAS eCATALOGsolutions als Lösung für ihre Elektronischen CAD Produktkataloge. Sie bilden die Grundlage für die Attraktivität unserer Katalog- und Teilewelt und die erfolgreiche Verbreitung der CAD Kataloge bei Konstrukteuren und Ingenieuren weltweit.

Auf der Suche nach einer umfangreichen Katalog- und Teilewelt aus einer Quelle kommen Ingenieure seit Jahren nicht an CADENAS vorbei. Über 3.000.000 Ingenieure der Bereiche Maschinenbau, Automotive, Schiffbau, Elektronik, Elektrotechnik und Bauwesen wissen bereits seit langem den Nutzen der umfangreichen Katalog- und Teilewelt von CADENAS zu schätzen.

Darüber hinaus bietet CADENAS mit dem interaktiven Produktkonfigurator Ingenieuren die Möglichkeit ohne CAD Software und ohne tiefe Produktkenntnisse fehlerfrei Produkte individuell zusammenzustellen.

Beispiele erfolgreicher Produktkonfiguratoren

Festo Produktkonfigurator

MS Automation Produktkonfigurator

Weitere Informationen zu Elektronischen CAD Produktkatalogen und dem interaktiven Produktkonfigurator finden Sie unter:

www.cadenas.de/elektronischer-produktkatalog

www.cadenas.de/elektronischer-produktkatalog/produktkonfigurator

Zurück