Erfolgsgeschichten

Zahlreiche namhafte Unternehmen verschiedenster Branchen konnten bereits von der Einführung des Strategischen Teilemanagements profitieren.

Referenzprojekte

AIM Assembly in Motion GmbH
AIM Assembly in Motion GmbH

Optimierte Prozesse im Engineering und Einkauf mit Strategischem Teilemanagement PARTsolutions.

  Jetzt ansehen
ANDRITZ AG
ANDRITZ AG

Mit PARTsolutions von CADENAS sind 2D/3D Geometrien der Stammlieferanten nativ und geordnet in einer Bibliothek vorhanden.

  Jetzt ansehen
BOMAG GmbH
BOMAG GmbH

PARTsolutions von CADENAS erlaubt es der BOMAG GmbH, CAD Bauteile im Unternehmen schneller und einfacher zu finden, zu reduzieren sowie zu verwalten und damit langfristig Kosten zu sparen.

  Jetzt ansehen
conntronic GmbH
conntronic GmbH

PARTsolutions von CADENAS stellt mit seiner umfassenen Normteilebibliothek einen außerordentlichen Geschwindigkeitsvorteil für die Produktkonstruktion der conntronic GmbH dar.

  Jetzt ansehen
Maschinenfabrik Gustav Eirich GmbH & Co KG
Maschinenfabrik Gustav Eirich GmbH & Co KG

PARTsolutions reduziert Konstruktionszeiten und Kosten für die Neuanlage von bei EIRICH.

  Jetzt ansehen
Eurocopter
Eurocopter

Einführung eines zentralisierten Systems für Kaufteile, interne Normteile sowie Luft- und Raumfahrtnormen und Integration in die Softwareumgebung der Eurocopter-Gruppe.

  Jetzt ansehen
IMAFORNI INT‘L S.p.A
IMAFORNI INT‘L S.p.A

Die Geometrische Ähnlichkeitssuche als wirksames Instrument für das Teilemanagement bei IMAFORNI INT‘L S.p.A

  Jetzt ansehen
KUKA Systems GmbH
KUKA Systems GmbH

PARTsolutions von CADENAS und PROCAD PRO.FILE PLM steuern und dokumentieren abteilungsübergreifend Prozesse in der Produktentwicklung und im Qualitätsmanagement von Fertigungsanlagen bei KUKA Systems.

  Jetzt ansehen
manroland AG
manroland AG

Das Erstellen und Pflegen technischer und geometrischer Teileinformationen wurde durch PARTsolutions deutlich reduziert.

  Jetzt ansehen
MAN Truck & Bus AG
MAN Truck & Bus AG

Standort- und system­über­greif­ende Auf­find­bar­keit von Einzel­teilen inkl. komplexer Geometrien bei MAN Truck & Bus AG

  Jetzt ansehen
PowerWind GmbH
PowerWind GmbH

Durch PARTsolutions von CADENAS wurden bei PowerWind die benötigten Normteile für den Bau von Anlagenplattformen um 57 % reduziert.

  Jetzt ansehen
RÖHM GmbH
RÖHM GmbH

"Für den Anwender in der Konstruktion bei RÖHM ist durch PARTsolutions das Teilemanagement deutlich komfortabler geworden. Die Teile können insgesamt leichter gefunden und eingesetzt werden."

  Jetzt ansehen
SMS group
SMS group

SMS group vermeidet Dubletten und erhält bestmögliche Datenqualität durch PARTsolutions

  Jetzt ansehen
SNCF
SNCF

PARTsolutions hat bei SNCF die Vielfalt der Schraubverbindungselemente innerhalb nur eines Jahres um 15 % reduziert.

  Jetzt ansehen
Starlinger & Co. GmbH
Starlinger & Co. GmbH

Hohe Wieder­ver­wen­dung von Teilen im Produkt­ent­wick­lungs­prozess dank PARTsolutions

  Jetzt ansehen
TANGSHAN Railway Vehicle Co., LTD
TANGSHAN Railway Vehicle Co., LTD

Durch die Einführung von PARTsolutions werden alle benötigten ausländischen Norm- und Kaufteile zur Verfügung gestellt. Daten aus SAP-Systemen können direkt in PDM Systeme eingebunden werden.

  Jetzt ansehen
Toyo Seikan Co.,Ltd.
Toyo Seikan Co.,Ltd.

Vermeidung von Dubletten und saubere Stammdatenanlage in PLM und CAD in 1/5 der ursprünglichen Zeit.

  Jetzt ansehen
Wilhelm Oberaigner GmbH
Wilhelm Oberaigner GmbH

Durch Anbindung von PARTsolutions an interne Unternehmensabläufe werden komplette Prozessketten optimiert.

  Jetzt ansehen
ZF Friedrichshafen AG
ZF Friedrichshafen AG

Bis 2005 gab es kein spezielles System bei ZF für das Teilemanagement. Mit PARTsolutions und seiner Kombination aus großer Katalogauswahl und verschiedenen Suchfunktionen, bei der Teile topologisch verglichen, per Skizze oder Volltext gesucht werden können, hat sich der Arbeitsaufwand drastisch verringert.

  Jetzt ansehen