CADENAS NEWS

Kosten sparen mit hochqualitativen, gerenderten Produktbildern

Neue eCATALOGsolutions Schnittstelle ermöglicht gerenderte Bilder auf Knopfdruck

Fotografentermine ade: Mit der neu entwickelten Schnittstelle zu einem 3D Rendering Programm werden die Produkte Ihres Elektronischen Produktkatalogs eCATALOGsolutions von CADENAS ins beste Licht gesetzt. Ab sofort können Sie fotorealistische Bilder von Ihren bereits vorliegenden 3D Geometrien mit einem Knopfdruck in eCATALOGsolutions erzeugen. Die gestochen scharf gerenderten Bilder werden durch eine neue Schnittstelle zu der Software Maxwell Renderer möglich. Für das bloße Auge sind nun Unterschiede zu Produktfotos professioneller Fotografen kaum erkennbar.

Effektiv Kosten einsparen

Bisher wurden Produkte meist von professionellen Fotografen abgelichtet. Dabei entstanden hohe Kosten für Logistik, Organisation sowie Personal. Mit dem Einsatz von gerenderten Bildern können diese Kosten künftig reduziert werden.

Zum Einsatz kommen die hochauflösenden Bilder des 3D Renderings zum Beispiel auf Ihrer Website, in Ihrem Printkatalog, auf Ihrer CD-ROM oder auf Ihren Messeposter.

Möchten Sie Ihre Produktbilder auch zu einem echten Hingucker werden lassen und dabei gleichzeitig Kosten einsparen?

Dann wenden Sie sich an das CADENAS Team: Marketing@cadenas.de.
Im Anschluss daran werden wir Ihnen die neu entwickelte Schnittstelle zur Verfügung stellen.

Selbstverständlich übernimmt CADENAS auch das Rendering für Ihre Vorschaubilder des Katalogs oder hochauflösende Grafiken. Gerne lassen wir Ihnen dafür ein Angebot zukommen.

CADENAS präsentiert eine Auswahl an gerenderten Bildern


Afag Automation AG - Universal Gripper
Afag Automation AG - Universal Gripper


AMF ANDREAS MAIER GmbH - Spanner
AMF ANDREAS MAIER GmbH - Spanner


Festo AG - DGSL
Festo AG - DGSL


SIKLA Austria GmbH - Festpunktspinne
SIKLA Austria GmbH - Festpunktspinne


SIKO GmbH - Positionsanzeiger
SIKO GmbH - Positionsanzeiger

Zurück