CADENAS NEWS

NAS Verbindungselemente: AIA präsentiert neues Video für digitale 3D Normen

Video zeigt Vorteile und wirtschaftlichen Nutzen der neuen 3D NAS Verbindungselemente

Die amerikanische Aerospace Industries Association (AIA) stellt zusammen mit ihren Partnern CADENAS und IHS einen 3D CAD Produktkatalog für AIA NAS Verbindungselemente zur Verfügung. Das obige AIA Video zeigt die Vorteile der neuen 3D CAD Modelle von NAS (National Aerospace Standards) Verbindungselementen.

AIA NAS Fastener

Welche Vorteile bietet der neue Produktkatalog?

Ingenieure mussten bisher Normteile meist mit Hilfe der Informationen aus Printkatalogen oder PDF Datenblättern für ihre Konstruktion selbst neu nachzeichnen. Ab sofort stehen die NAS Verbindungselemente digital zur Verfügung. So können Ingenieure das benötigte Teil nach ihren Bedürfnissen konfigurieren und es anschließend direkt in ihre Konstruktion importieren. Die 3D CAD Modelle sind in über 150 CAD- und Grafikformaten verfügbar. Dank dem neuen AIA Produktkatalog erhalten Ingenieure das gewünschte 3D CAD Modell in nativem Format und damit kompatibel zu ihrem jeweiligen CAD System. NAS Verbindungselemente sind unter anderem verfügbar für Dassault Systèmes CATIA®, Siemens NX®, PTC Creo®, SolidWorks®, Autodesk Inventor® and Siemens Solid Edge® u.v.m.

Wie funktioniert das Ganze?

Ganz einfach: Alle, die bereits AIA NAS Verbindungselemente als Printversion oder PDF Datenblatt beziehen, können ihren zuständigen Vertriebsmitarbeiter kontaktieren und erhalten anschließen das gewünschte Upgrade. Falls Sie gegenwärtig noch keine NAS Verbindungselemente beziehen, wenden sie sich einfach an CADENAS oder IHS und wir kümmern uns darum.

Erfahren Sie hier mehr über den neuen 3D CAD Produktkatalog und die AIA NAS Verbindungselemente.

Zurück