CADENAS NEWS

CADENAS und WILO bauen ihre Zusammenarbeit aus: Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und die Produktiveinführung von PARTsolutions als globale Normteil-Lösung von WILO erfolgt im Sommer 2023.

Immer wieder engagiert sich CADENAS, um Nachwuchs-Sportmannschaften aus der Augsburger Region zu unterstützen. Kürzlich hat der Softwareentwickler Trainingskleidung für die Fußballer der F2-Jugend des TSV Augsburg Schwaben finanziert.

Da sich die Einführung des Standards ECLASS häufig schwierig gestaltet, bietet CADENAS als autorisierter Partner Beratung und praktische Hilfe bei der Umsetzung an. Für diesen Service wurde das Unternehmen kürzlich mit dem Status „ECLASS Preferred Partner Gold“ ausgezeichnet.

CADENAS und ORCA Software haben ihre Portale 3Dfindit und AUSSCHREIBEN.DE miteinander verknüpft. Dadurch können Hersteller Komponentendaten lückenlos an einem Ort bereitstellen: als 2D- und 3D-BIM-Modelle mit Ausschreibungstexten. 

Als Teil des KI-Produktionsnetzwerks Augsburg hat die Universität Augsburg gemeinsam mit CADENAS ein KI-gestütztes CAD-Assistenzsystem entwickelt. Dabei nutzten die Forschenden die Ähnlichkeiten des Konstruierens in CAD mit der menschlichen Sprache.

Bereits seit Jahren arbeiten die Unternehmen CADENAS und Bosch Rexroth zusammen, um den Kunden des Herstellers von Antriebs- und Steuerungstechnik hochwertige Planungsdaten bereitzustellen. Dank der Kooperation können Konstrukteure nun auch die Produktneuheit CytroMotion online konfigurieren und als 3D-CAD-Modell herunterladen.  

Im deutschen Anlagen- und Maschinenbau fehlen reihenweise ausgebildete Fachkräfte und das Problem spitzt sich weiter zu. Mit Enterprise 3Dfindit bietet das Software-Unternehmen CADENAS eine Lösung, um personelle Ressourcen besser zu nutzen.  

Die Arbeitsgemeinschaft BIM Gebäudeautomation und Elektrotechnik des VDMA hat Karsten Spieß von CADENAS als stellvertretenden Vorsitzenden in das Steering Komitee gewählt.