April 2015

Google ist die bekannteste und meist genutzte Suchmaschine der Welt. Am 21. April 2015 wurde ein neuer Google Such-Algorithmus eingeführt, der alle Webseiten bevorzugt, die für mobile Endgeräte optimiert sind. Mit dem 3D CAD Downloadportal PARTcommunity von CADENAS werden die 3D CAD Modelle von Komponentenherstellern weiterhin ganz weit oben in den Google Ergebnislisten gelistet.

Das Messe Entertainment von CADENAS machte die Messestände der Partner AVENTICS und Duplomatic Oleodinamica zu echten Besuchermagneten: Durch den Einsatz der Microsoft Kinect bzw. des DreamocTM Holographie Displays wurden die 3D CAD Modelle der Komponentenhersteller zu Eyecatchern, die zahlreiche Besucher der Hannover Messe anlockten.

Das Strategische Teilemanagement PARTsolutions von CADENAS kommt bei Fameccanica.Data Spa im Bereich Konstruktion und Montage sowie in der Einkaufsabteilung zum Einsatz. Hier nutzen ca. 20 Mitarbeiter die Geometrische Ähnlichkeitssuche in ihrer täglichen Arbeit. Dank einer automatischen, täglich ausgeführten Analyseprozedur, kann nun im Konstruktionsbereich die Teilevielfalt reduziert und Dubletten vermieden werden.

Die AVENTICS GmbH stellte vom 13. bis 17.04.2015 auf der Hannover Messe in Halle 23 am Stand C31 zusammen mit der CADENAS GmbH ihren neuen 3D CAD Produktkatalog vor. Unter http://aventics.partcommunity.com stehen Kunden und Interessenten ab sofort 3D CAD Modelle der folgenden Produktgruppen Zylinder und Antriebe kostenlos zum Download zur Verfügung: NFPA, PRA, TRB, RTC, MSC.

Das 3D CAD Downloadportal PARTcommunity von CADENAS erklimmt neue Höhenrekorde: Erstmals wurden innerhalb eines Monats 12,04 Millionen Downloads von 3D CAD Modellen verzeichnet.

Anfang März präsentierte die CADENAS China Ltd. erfolgreich die CADENAS Softwarelösungen auf der Siemens PLM Connection Greater China User Conference in Nanjing.

Die CADENAS GmbH, die Otto Ganter GmbH & Co. KG und die Fachzeitschrift :K veranstalten in diesem Jahr wieder den Konstruktionswettbewerb Deutscher Normteile Award. Die Engineering Challenge richtet sich an Ingenieure, Techniker, Technische Zeichner und CAD Anwender.